Eingebettet in die Vollversammlung der 10. Konferenz der GeodäsieStudierenden (KonGeoS), führte der Förderverein der Konferenz der Geodäsiestudierenden e.V. (FV KonGeoS e.V.) am 17. Juni 2017 seine Jahreshauptversammlung (JHV) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) durch.

Die letzte JHV lag nur wenige Monate zurück (November 2016 in Mainz), so dass die Aktivitäten im Berichtszeitraum etwas geringer ausfielen. Die JHV fand während der Vollversammlung der KonGeoS statt, so dass die Studierenden auch direkt über die Aktivitäten des Fördervereins informiert wurden.

 

jhv 2017 1

CC BY 4.0 Florian Thiery "Der Vorstand des FV KonGeoS e.V. auf seinem Arbeitstreffen in Karlsruhe"

 

Auf der Tagesordnung standen neben der Begrüßung, Genehmigung des letzten Protokolls, den Berichten den Vorstands und des Kassenwarts, sowie der Kassenprüfer auch die Neuwahl und Entlastung des Vorstands nach zweijähriger Wahlperiode und eine Änderung der Beitragsordnung.

 

jhv 2017 2

CC BY 4.0 Florian Thiery "Neele Ueckermann bei der Vollversammlung der KonGeoS in Karlsruhe"

 

Nach einer kurzen Vorstellung der Ziele des Fördervereins, wies der Vorsitzende Jakob Unger auf das Förderkonzept hin. In diesem Konzept wird insbesondere deutlich, wie die Unterstützung durch Förderer des Fördervereins und auch punktuelle Förderungen eines Treffens den Studierenden zu Gute kommen.

 

jhv 2017 3

CC BY 4.0 Florian Thiery "Der Vorsitzende Jakob Unger bei der JHV in Karlsruhe"

 

jhv 2017 4

CC BY 4.0 Florian Thiery "Der stellv. Vorsitzende Valerij Schwindt und Kassenwart Florian Thiery bei der JHV in Karlsruhe"

 

Im Anschluss erläuterte der stellvertretende Vorsitzende Valerij Schwindt dem Auditorium die personelle Zusammensetzung des Fördervereins. Der FV KonGeoS e.V. setzt sich zurzeit aus 345 Mitgliedern zusammen. Ein besonderer Dank ergeht unseren 14 fördernden Firmen, Vereinen, Verbänden und Hochschulen: AICON 3D Systems GmbH, Allsat GmbH, BDVI e.V., DGPF e.V., DVW e.V., IKGIS e.V., intermetric GmbH, Jade Hochschule Oldenburg, Laserscanning-Europe GmbH, Leica Geosystems GmbH, rmData Geoinformationssysteme GmbH, trigeo GmbH, VDV e.V., Zoller & Fröhlich GmbH. Dazu danken wir 11 privaten fördernden Mitgliedern für deren Unterstützung. Die Mitgliederzahl des Fördervereins steigt erfreulicherweise in den letzten Jahren stetig. Insbesondere der hohe Anteil an Ehemaligen (50%) und Studierenden (33%) zeigt die Idee des Austausches in unserem Netzwerk auf.

 

jhv 2017 5

Mitgliederentwicklung des FV KonGeoS e.V. 2010 bis 2017

 

jhv 2017 6

Mitglieder nach Mitgliedsstatus

 

Im Berichtszeitraum wurden sechs weitere Auslandsaufenthalte von Studierenden gefördert, auf deren Berichte wir gespannt warten: Johann Fousek, Simone Görler und Anna Kickingereder (Valencia, Spanien), Samuel Jost (Helsinki, Finnland), Cedric Mayer (Espoo, Finnland) und Verena Simon (Rio de Janeiro, Brasilien). Die erfreulich große Anzahl an Bewerbungen für die Unterstützung eines Auslandsaufenthalts erforderten die Erhöhung des Budgets für diese Unterstützung (insgesamt 750 EURO) und die Einführung konkreter Kriterien, welche eine Auswahl einfacher und transparenter machen wird.

Ende März 2017 fand auch wieder das Vorstandstreffen der KonGeoS zusammen mit dem Förderverein (proKonGeoS), erneut in Hannover statt, das ebenfalls unterstützt wurde. Das Treffen der 10. KonGeoS in Karlsruhe konnte ebenfalls unterstützt werden. Ein weiterer wichtiger Punkt des Jahres 2016 war die Abgabe der Steuererklärung 2016 und die erneute Bestätigung, dass wir als gemeinnütziger Verein den geodätischen Nachwuchs unterstützen können.

Danach gab der Kassenwart Florian Thiery einen kurzen Einblick in die Finanzen des Fördervereins. Ende des Geschäftsjahrs 2017 ergab sich ein Kontostand in Höhe von 7990,27 Euro und damit ein Plus von 3549,70 Euro im Vergleich zum Vorjahr. Der aktuelle Stand beträgt 9817,56 Euro.

Im Anschluss wurde der Vorstand vertreten durch den Vorsitzenden Jakob Unger, den stellvertretenden Vorsitzenden Valerij Schwindt und den Kassenwart Florian Thiery durch die anwesenden Vereinsmitglieder entlastet.

Valerij Schwindt trat nach vier Jahren der Vorstandsarbeit im Förderverein nicht mehr zur Wiederwahl als stellverstretender Vorsitzender an. Wir danken ihm für sein Engagement in den vergangenen Jahren, wünschen ihm und seiner Familie viel Erfolg in der Zukunft und freuen uns auf die Zusammenarbeit als KonGeoSaurier außerhalb des Vorstands.

 

jhv 2017 7

CC BY 4.0 Florian Thiery "Der Vorsitzende Jakob Unger verabschiedet den schiedenden stellv. Vorsitzenden Valerij Schwindt"

 

jhv 2017 8

CC BY 4.0 Florian Thiery "Valerij Schwindt wird von Kassenwart Florian Thiery offiziell als KonGeoSaurier verabschiedet"

 

Wie schon in der Einladung angekündigt bedurfte die Beitragsordnung einer Konkretisierung. Die Änderungen in der Beitragsordnung wurden einstimmig angenommen. Die neue Beitragsordnung kann auf der Website abgerufen werden.

Nach zweijähriger Amtszeit fand die Neuwahl des Vorstands statt. Der bisherige Vorsitzende Jakob Unger und der Kassenwart Florian Thiery stellten sich zur Wiederwahl. Beide wurden einstimmig im Amt für die nächsten zwei Jahre bestätigt. Als Nachfolger für Valerij Schwindt wurde Tim Brandt gewählt. Tim ist zurzeit Student an der Jade Hochschule Oldenburg und als Masterand in der Lasermesstechnik bei der MBB Fertigungstechnik GmbH in Beelen tätig und wird dieses Jahr sein Studium als Master of Science abschließen. Während seine Bachelor- und Masterstudiums besuchte er regelmäßig die KonGeoS-Treffen und repräsentierte die KonGeoS als Mitglied des Vorstands, PR-Beauftragter und Leiter der AG Öffentlichkeitsarbeit. Als Kassenprüfer wurden zudem Michael Ranzau und Ramona Ihrig gewählt.

 

jhv 2017 9

CC BY 4.0 Florian Thiery "Der neu gewählte Vorstand des FV KonGeoS e.V.: Jakob Unger (Vorsitzender), Florian Thiery (Kassenwart), Tim Brandt (stellv. Vorsitzender)"

 

jhv 2017 10

CC BY 4.0 Florian Thiery "Der Vorstand des FV KonGeoS e.V. und der Vorstand der KonGeoS"

 

Im Anschluss an die Wahl wurden von den Teilnehmern der Jahreshauptversammlung drei „KonGeoSaurier-Beauftragte“ bestimmt, welche sich um die Belange der KonGeoSaurier kümmern werden. Dazu zählen insbesondere die gezielte Betreuung der Absolventen, die KonGeoS-Treffen besuchen (Networking, Organisation von Saurier-Treffen, ...), sowie die Betreuung des KonGeoSaurier Blogs. Auch die Kommunikation der Saurier untereinander und mit dem FV KonGeoS Vorstand wird im Vordergrund stehen. Diese sind namentlich: Simon Piesch, Laura Schwarzbach und Christian Weigert. Erste Aufgaben wird eine Auflistung interessierter KonGeoSaurier sein, sowie die Organisation von Saurier-Veranstaltungen während der kommenden Intergeo in Berlin (26. bis 28. September 2017), auf dem die KonGeoS und der FV KonGeoS e.V. wieder mit einem Messestand vertreten sein wird und der 11. KonGeoS in Zürich (9. bis 12. November 2017).

Die nächste Jahreshauptversammlung wird voraussichtlich in Hannover während der 12. KonGeoS stattfinden. Die Vollversammlung der KonGeoS wählte die Leibniz Universität Hannover als Ausrichter des Treffens im kommenden Sommersemester.

Ein besonderer Dank ergeht an dieser Stelle den Geodäsie Fachschaften des Karlsruher Instituts für Technologie und der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft für die Organisation des Treffens. Wir freuen uns darauf, Sie spätestens auf unserem Messestand auf der Intergeo in Berlin vom 26. bis 28. September 2017 begrüßen zu dürfen!

 

Vorstand des FV KonGeoS  e.V.