Auch 2010 waren ARGEOS und KonVerS wieder mit einem gemeinsamen Stand auf der InterGEO in Köln vertreten. Dass der Messestand in dem Jahr besser als in den letzten Jahren werden könnte, ahnten wir als uns Trimble anbot uns beim Standbau zu unterstützen. Da Trimble bisher kein Mitglied im Förderverein der ARGEOS war gab es nur unregelmäßig Unterstützung für uns, und so wollte man das von Seiten des Unternehmens dieses Jahr nachholen.

Dieses Angebot nahmen wir natürlich sehr gerne an und als der erste Entwurf für das Standdesign bei uns eingetroffen war, waren wir hellauf begeistert. Denn gerade optisch hat unser Messestand sich zwar in den letzten Jahren immer weiter verbessert, zog aber dennoch nicht immer gleich die Blicke auf sich. So konnten wir die Grundfläche, die uns dankenswerterweise wieder vom DVW zur Verfügung gestellt wurde, ideal ausnutzen. Mit einem gemütlichen Loungebereich, einer Theke mit iPads und Internetzugang und einer Nintendo Wii zog unser Stand die Leute an und lud sie zum Verweilen ein. Erfreulich war, dass nicht wie erwartet nur Jugendliche an die Wii kamen, sondern sich genauso auch "jung-Gebliebene" vergnügten. Durch diesen Anziehungspunkt kamen wir mit vielen Leuten ins Gespräch, vor allem mit Schülern und Auszubildenden, die sich dann über die verschiedenen Studienmöglichkeiten informieren konnten. Auch ließen sich einige "alte" Förderer sehen, die als Privatpersonen schon seit vielen Jahren Mitglied im ARGEOS Förderverein sind und erkundigten sich wie sich die Arbeitsgemeinschaft weiterentwickelt hatte. Diese Kontaktpflege und vor allem das Knüpfen von neuen Kontakten macht den Auftritt auf der InterGEO so wertvoll für uns. Wir danken an dieser Stelle ganz herzlich unseren Sponsoren, die uns so kräftig unterstützen. Allen voran dieses Jahr natürlich Trimble und dem DVW, die uns durch den Standbau und die zur Verfügung gestellte Fläche den Messeauftritt in dem Umfang überhaupt erst ermöglicht haben. Genauso danken wir auch unseren anderen fördernden Mitgliedern für die Gastkarten und finanziellen Mittel, die wir zur Ausrüstung der Messehelfer und des Standes nutzen können.

Vielen Dank auch an unsere studentischen Helfer der Fachschaften der Universitäten und Hochschulen für die Standbetreuung und die effektive Werbung während der Messe. Wir hoffen, dass wir Sie auch nächstes Jahr wieder auf der InterGEO in Nürnberg begrüßen dürfen.